Das Debutalbum Bohemian June, aufgenommen im Sommer 2021 bei Greenwoodrecords, erscheint im April 2022 bei Preiser Records.

In Resonanz auf die Musik des all-female Ensembles Deyanda erhielt die Sängerin, Pianistin und Komponistin der Formation Anna Dirnberger gemeinsam mit der Cellistin Tanja Süss einen Kompositionsauftrag des kunstraumarcade Mödling für das interdisziplinäre Kunstprojekt "Notationen, verdichtet". Für dessen Premiere engagierten die Musikerinnen den Schlagzeuger und Percussionisten Johannes Bohun, bekannt aus vorangegangener Zusammenarbeit u.a. in der Art Rock Band Heaven Sent Cat. Weitere Kompositionen entstanden nun im Trio, zwei Musikvideos und erste Konzerte folgten. Die Suche nach einem Kontrabass wurde schließlich mit dem hervorragenden Raphael Schwab belohnt, der sich in musikalischer wie menschlicher Hinsicht als kongeniale Komplettierung des nunmehrigen Quartetts herausstellte – Lunovi war geboren.